Energievampire und falsche Freunde

Was sind Energievampire?

Energievampire und falsche Freunde
Energievampire rauben Energie & verhindern deinen Aufstieg

Energievampire und Unterwelt-Freunde (falsche Freunde) sind Leute, die sich in einem unbewussten Zustand und niederen Schwingungen befinden.

 

Man kann sie an folgenden Merkmalen erkennen:

 

Sie sind egoistisch, neidisch, lästern, vergleichen und versuchen andere Leute ebenso auf dieser Ebene der niederen Schwingungen zu halten.

 

Energievampire werden zumeist vollkommen vom Ego regiert und sind sich dessen nicht bewusst.

 

Diese Leute rauben dir Zeit und werden in der Regel versuchen, dich von deinem Weg abzubringen.

 

Sie wollen dich scheitern sehen und versuchen dir bei deinen Vorhaben Zweifel einzureden, denn sie gönnen anderen nichts.

 

Dieses Verhalten legen sie an den Tag, da ihnen selbst die nötige innere Einstellung fehlt, ihr Leben in die Hand zu nehmen und voran zu kommen.

 

Sie wollen Veränderung und persönlichen Fortschritt um jeden Preis vermeiden.

 

Energievampire halten dich unten und hindern dich am Aufstieg

Energievampire und falsche Freunde stoppen dich aufzusteigen und dein höchstes Potential zu erreichen. Sie versuchen dein Bewusstseins-Level unten zuhalten - auf ihrem Niveau.

 

Diese Leute sollte man meiden, oder falls es nicht anders möglich ist, die Zeit, die man mit ihnen verbringt, stark begrenzen.

 

Meistens sind die Lebensinhalte dieser Menschen sowieso destruktiv. Saufen, rauchen, lästern und stupide Unterhaltung (Unten-Haltung).

 

Es ist eine vollkommen unbewusste Lebensweise, die abgekoppelt von unserem wahren schöpferischen Selbst ist.

 

Energievampire sind ebenso Leute die sehen, dass du auf dem falschen Weg bist, aber nichts sagen.

 

Sie genießen es heimlich, um sich selbst besser zu fühlen.

 

Deine Schwingung passt sich den niederen Schwingungen an

Umgibt man sich mit Energievampiren und falschen Freunden, wird die eigene hohe Schwingung, den unteren Schwingungen der Unterwelt-Freunde angepasst.

 

Anders formuliert: Man wird runtergezogen.

 

Anders kann man mit ihnen kaum kommunizieren, insbesondere nicht, wenn es sich um eine größere Gruppe von Energievampiren oder unbewussten Unterwelt-Freunden handelt.

 

Diese Leute werden nicht so geboren – sie sind nicht von Natur aus so.

 

Aber sie wurden von dieser Gesellschaft zu solchen Leuten herangezüchtet und sind nun die Gefängnis-Aufseher, die andere davon abhalten, aus dem Knast auszubrechen und aufzusteigen.

 

Jegliches vom Kollektiv abweichende Verhalten wird von Energievampiren argwöhnisch betrachtet und oftmals auch bekämpft.

 

Man sollte keine Energie damit verschwenden, diese Leute zu bekehren oder aufzuklären – man muss nur sich selbst verändern, dann trägt man dazu bei, dass sich andere Menschen auch verändern.

 

Selbst bei dem ein oder anderen Energievampir setzt früher oder später ein Bewusstwerdungs-Prozess ein, welcher zur Veränderung führen kann.

 

Dennoch sollte man sich selbst genug wertschätzen und es vorziehen, die Zeit lieber mit sich selbst zu verbringen, statt sie im Gruppenzwang mit Energievampiren zu teilen.

 

Die Auswirkungen davon wären nur, dass man runtergezogen wird und in einem unguten Gefühlszustand verbleibt – absolut unnötig.

 

Umgib dich mit den richtigen Menschen

Statt wertvolle Lebenszeit mit Energievampiren und falschen Freunden zu verschwenden, sollte man sich mit Leuten umgeben, die einen inspirieren, motivieren und voran bringen. 

 

Sie sollten ähnliche Ziele verfolgen wie du.

 

Diese Leute helfen dir physisch, geistig und spirituell aufzusteigen.

 

Sie respektieren deine Träume und teilen ihre Träume mit dir, was die Gemütslage anhebt und zur Energieverdichtung führt.

 

Man kann einfacher in Resonanz kommen und Momentum aufbauen. Dies hilft beim Manifestations-Prozess enorm.

 

Um das Bewusstseins-Level nach oben anzuheben und Aufzusteigen sollte man sich mit Gleichgesinnten zusammenschließen.

 

Ein guter Tipp ist ebenso, sich an Vorbildern zu orientieren, die bereits da sind, wo man sein möchte.

 

manifestieren-kurs

Wenn du weitere hochwertige Informationen und Denkanstöße erhalten möchtest, kannst du dich gerne >>>hier in den Newsletter eintragen.<<< 


Weitere wissenswerte Artikel: