Neville Goddard Zitate (Teil 2)

Erleuchtende Zitate von Neville Goddard (Teil 2) in die deutsche Sprache übersetzt. Verstehe anhand dieser Zitate, wie deine Vorstellungskraft, dein Glaube und deine Gefühle die Realität beeinflussen.

 

 

Neville Goddard Zitate (Teil 2)
Erleuchtende Zitate von Neville Goddard (Teil 2)

Eine Veränderung des Gefühls ist eine Veränderung des Schicksals.

 

A change of feeling is a change of destiny.

 

 

 

Der Unterschied, zwischen sich selbst in einer Handlung im hier und jetzt zu FÜHLEN und sich selbst in einer Handlung zu visualisieren, als wärst du auf einem Bildschirm-Bewegungsbild, ist der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg.

 

The difference between FEELING yourself in action, here and now, and visualizing yourself in action, as though you were on a motion-picture screen, is the difference between success and failure.

 

 

 

Du ziehst nicht das an, was du willst, sondern das, was du glaubst, wahr zu sein.

 

It is not what you want that you attract, you attract what you believe to be true.

 

 

 

Nur wenn man bereit ist, seine gegenwärtigen Einschränkungen, sowie Identität aufzugeben, kann werden, was er sein will.

 

Only as one is willing to give up his present limitations and identity can he become that which he desires to be.

 

 

 

Glaube dass du bist, was du sein willst.

 

Believe that you are what you want to be.

 

 

 

Es gibt nichts Wichtigeres als die Entwicklung deiner Vorstellungskraft, um dein Leben aus der inneren Welt deiner Gedanken und Gefühle in die Außenwelt deiner Ergebnisse und Manifestationen zu verwandeln.

 

There is nothing more important than developing your imagination to transform your life from the inside world of your thoughts and feelings to the outside world of your results and manifestations.

 

 

 

Jeder Mensch wurde mit einer unendlichen Macht geboren, gegen die keine irdische Kraft von Bedeutung ist.

 

Each person is born with an infinite power, against which no earthly force is of the slightest significance.

 

 

 

Eine Veränderung der Umstände geschieht als Ergebnis einer Veränderung in deinem Bewusstsein.

 

A change of circumstance happens as a result of a change in your state of consciousness.

 

 

 

Wegen deines Glaubens an äußere Dinge denkst du Macht in sie, indem du die Macht die du bist, in die äußeren Dinge überträgst. Realisiere dass du selbst die Macht bist, welche du irrtümlicherweise äußeren Zuständen gegeben hast.

 

Because of your belief in external things you think power into them by transferring the power that you are to the external thing. Realize you yourself are the power you have mistakenly given to outer conditions.

 

 

Die Haupttäuschung des Menschen ist die Überzeugung, dass es andere Ursachen gibt, als sein eigener Bewusstseinszustand.

 

Man's chief delusion is his conviction that there are causes other than his own state of consciousness.

 

 

 

Wenn du deinen Wunsch definiert hast, gehe leise nach Innen und schließe die Tür hinter dir zu. Verliere dich in deinem Wunsch; fühle dich eins damit zu sein; bleibe in dieser Verankerung bis du das Leben und den Namen absorbiert hast, indem du beanspruchst und dich selbst so fühlst, als wärst und hättest du, was du dir wünschst. Wenn du aus der Stunde des Gebets heraustrittst, musst du bewusst und beherrschend sein, gegenüber dem was du dir wünschst.

 

With your desire defined, quietly go within and shut the door behind you. Lose yourself in your desire; feel yourself to be one with it; remain in this fixation until you have absorbed the life and name by claiming and feeling yourself to be and to have that which you desired. When you emerge from the hour of prayer you must do so conscious of being and possessing that which you heretofore desired.

 

 

 

Sich bewusst zu sein, arm zu sein, während man für Reichtum betet, wird belohnt mit dem, was du dir bewusst bist, nämlich Armut. Gebete müssen um erfolgreich zu sein, in Anspruch genommen werden und zu eigen gemacht werden. Übernehme das positive Bewusstsein der gewünschten Sache.

 

To be conscious of being poor while praying for riches is to be rewarded with that which you are conscious of being, namely, poverty. Prayers to be successful must be claimed and appropriated. Assume the positive consciousness of the thing desired.

 

 

 

Die Welt ist dein zurückgestoßenes selbst. Frage dich selbst, was du willst und dann gebe es dir selbst! Frage nicht, wie es kommen wird; gehe einfach deinen Weg in dem Wissen, dass der Beweis dessen, was du getan hast, erscheinen muss und dann wird er.

 

The world is yourself pushed out. Ask yourself what you want and then give it to yourself! Do not question how it will come about; just go your way knowing that the evidence of what you have done must appear, and it will.

 

 

 

Wenn man sich unschöne Dinge für einander vorstellt, werden sie hervorgebracht – nicht im Anderen, sondern in sich selbst.

 

If one imagines unlovely things for another, they are going to produce them - not in the other, but in themselves.

 

 

 

Der Erste Schritt in der Veränderung der Zukunft ist der Wunsch, das heißt, definiere dein Ziel – weiß definitiv was du willst. Zweitens: Konstruiere ein Ereignis, von dem du glaubst, dass es dir nach der Erfüllung deines Wunsches begegnet – ein Ereignis, welches die Erfüllung deines Wunsches impliziert – etwas, dass die Handlung selbst überwiegen wird.

 

THE FIRST STEP in changing the future is Desire, that is, define your objective - know definitely what you want. SECOND: construct an event which you believe you would encounter following the fulfillment of your desire - an event which implies fulfillment of your desire - something which will have the action of Self predominant.

 

 

 

Werde dir bewusst, was du denkst und du wirst ein Gesetz zwischen deiner Stimmung und den dich umgebenden Umständen erkennen.

 

Become aware of what you are thinking and you will recognize a law between your mood and your surrounding circumstances.

 

 

 

Fühlen ist das Geheimnis.

 

Feeling is the secret.

 

 

 

Wenn du nach dem Aussehen beurteilst, wirst du weiterhin durch den Beweis deiner Sinne versklavt sein.

 

If you judge after appearances, you will continue to be enslaved by the evidence of your senses.

 

 

 

Das Wunschbild, dass du suchst und erhoffst zu erreichen, wird sich nicht manifestieren, wird sich nicht verwirklichen, bis du dir vorgestellt hast, dass du bereits dieses Wunschbild bist.

 

The ideal you seek and hope to attain will not manifest itself, will not be realized by you, until you have imagined that you are already that ideal.

 

 

 

Durch deine Fähigkeit zu denken und zu fühlen, hast du die Herrschaft über die ganze Schöpfung.

 

Through your ability to think and feel, you have dominion over all creation.

 

 

 

Deine Reaktionen, ob positiv oder negativ, gestalten zukünftige Umstände. In deiner Vorstellung kannst du Worte hören, die dich zu einem wunderbaren neuen Job beglückwünschen. Diese imaginäre Handlung geht jetzt weiter und du wirst dieser angenehmen Erfahrung in der Zukunft begegnen.

 

Your reactions, whether positive or negative, are creative of future circumstances. In your imagination, you can hear words congratulating you on getting a wonderful new job. That imaginal act now goes forward and you will encounter this pleasant experience in the future.

 

 

 

Ich stelle mir vor, dass die Leute mich sehen, wie sie mich sehen würden, wenn ich der Mann wäre, der ich sein möchte.

 

I imagine that people see me as they would see me if I were the man that I want to be.

 

 

 

Beten ist dich selbst als das zu erkennen, was du dir wünschst zu sein, statt Gott darum zu bitten, was du sein möchtest.

 

Praying, is recognizing yourself to be that which you desire to be, rather than begging God for that which you desire.

 

 

 

Es gibt keine Grenze für deine schöpferische Kraft.

 

There is no limit to your creative power.

 

 

 

Gebe Acht auf deine Stimmungen und Gefühle, denn es gibt eine ununterbrochene Verbindung zwischen deinen Gefühlen und deiner sichtbaren Welt.

 

Be careful of your moods and feelings, for there is an unbroken connection between your feelings and your visible world.

 

 

 

Deine Annahme muss um effektiv zu sein, keine einzelne isolierte Handlung sein, sondern eine beibehaltene Handlung, in welcher der Wunsch als bereits erfüllt betrachtet wird.

 

Your assumption, to be effective, cannot be a single isolated act, it must be a maintained attitude of the wish fulfilled.

 

 

 

Was auch immer du wünschst, glaube, dass du es empfangen hast, und du wirst es tun.

 

Whatever you desire, believe that you have received it, and you will.

 

 

 

Halte das Gefühl fest, das mit deinem realisierten Wunsch verbunden ist, indem du das Gefühl annimmst, das es bereits dein wäre, wo du bereits im Besitz der Sache bist, welche du dir wünschst und dein Wunsch wird sich verdinglichen.

 

Capture the feeling associated with your realized wish by assuming the feeling that would be yours were you already in possession of the thing you desire, and your wish will objectify itself.

 

 

 

Alles, was du eventuell benötigst oder dir wünschst, ist schon deins. Rufe deine Wünsche ins Sein, indem du dir vorstellst, dass sich dein Wunsch bereits erfüllt hat.

 

All you can possibly need or desire is already yours. Call your desires into being by imagining and feeling your wish fulfilled.

 

 

 

Wann auch immer dein Gefühl in Konflikt mit deinem Wunsch ist, wird das Gefühl der Sieger sein.

 

Whenever your feeling is in conflict with your wish, feeling will be the victor.

 

 

 

Vorstellung und Glauben sind die Geheimnisse der Schöpfung.

 

Imagination and faith are the secrets of creation.

 

 

 

Der Schlaf verdeckt den schöpferischen Akt, während die verdinglichte Welt es offenbart. Im Schlaf beeindruckt der Mensch das Unterbewusstsein mit seiner Vorstellung von sich selbst.

 

Sleep conceals the creative act while the objective world reveals it. In sleep man impresses the subconscious with his conception of himself.

 

 

 

Alle Auffassungen sind Begrenzungen des Erdenkers.

 

All conceptions are limitations of the conceiver.

 

 

 

Der Grundpfeiler, auf dem alle Dinge beruhen, ist das Konzept des Menschen von sich selbst.

 

The cornerstone on which all things are based is man's concept of himself.

 

 

 

Träume besser als das Beste, das du kennst.

 

Dream better than the best you know.

 


Wenn dir der Artikel gefallen hat, kannst du dich gerne >>> in den Newsletter eintragen <<< oder meine Inhalte teilen. Vielen Dank!


Du hast gerade gelesen: Neville Goddard Zitate (Teil 2). Hier geht es zu Teil 1.